Datenschutzbestimmungen

Als globales Unternehmen mit Kunden in fast allen Ländern der Welt hat der Schutz der persönlichen Daten unserer Kunden und deren Endnutzer bei XEOX höchste Priorität.

(29. März 2021)

Präambel

Diese Richtlinie beschreibt, wie XEOX und die mit ihm verbundenen Unternehmen („hs2n“ oder „hs2n GmbH“ oder „wir“ oder „uns“) und die zugehörige Website die von uns gesammelten persönlichen Daten behandeln, welche Einstellungen wir Ihnen zur Verfügung stellen, um zu kontrollieren, wie Ihre Daten auf XEOX verwendet werden, und wie Sie uns bei Fragen oder Bedenken kontaktieren können. Diese Richtlinie stellt keinen Vertrag zwischen XEOX und seinen Nutzern dar, sondern ist lediglich eine Auflistung der Richtlinien von XEOX. Bitte lesen Sie diese Richtlinie sorgfältig durch, um zu verstehen, wie wir mit Ihren Daten umgehen und wie sie behandelt werden. Diese Politik kann sich von Zeit zu Zeit ändern, daher sollten Sie die Politik regelmäßig auf Aktualisierungen überprüfen.

Wie wir persönliche Informationen sammeln

Diese Richtlinie beschreibt die Arten von Informationen, die wir von Ihnen erheben oder die Sie uns zur Verfügung stellen, wenn Sie die Website xeox.com oder eine ihrer angegliederten Websites (unsere „Website“) besuchen, sowie unsere Verfahren zum Sammeln, Verwenden, Pflegen, Schützen und Offenlegen dieser Informationen. Sie gilt auch für Informationen, die wir sammeln:

  1. in E-Mails, SMS und anderen elektronischen Nachrichten zwischen Ihnen und uns
  2. über mobile und Desktop-Anwendungen, die Sie von unserer Website herunterladen und die eine spezielle, nicht-browserbasierte Interaktion zwischen Ihnen und dieser Website ermöglichen
  3. wenn Sie mit unserer Werbung und unseren Anwendungen auf Websites und Diensten Dritter interagieren, wenn diese Anwendungen oder Werbung Links zu dieser Richtlinie enthalten
  4. durch andere Quellen, die mit unserer Website verbunden sind

Kategorien von betroffenen Personen und erhobenen Daten

XEOX sammelt nur Daten von Nutzern, die den XEOX-Websites und -Produkten beitreten oder diese nutzen. XEOX verpflichtet sich, nur solche Daten zu erheben, die für XEOX notwendig sind, um die Inhalte und Dienstleistungen der XEOX-Produkte bereitzustellen.

Kinder unter 18 Jahren:
Die Nutzungsbedingungen von XEOX verlangen, dass alle Kontoinhaber mindestens 18 Jahre alt sind. Wenn Sie unter 18 sind, dürfen Sie die Website oder die Dienste nicht nutzen.

Informationen, die wir über Sie sammeln:
Je nachdem, welche Dienste Sie in Anspruch nehmen, sammelt XEOX verschiedene Arten von Informationen von und über die Nutzer unserer Website, darunter: Name, Kontaktinformationen (z.B. Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer), Firmenname.

Wir sammeln diese Informationen:

  1. direkt von Ihnen, wenn Sie sie uns zur Verfügung stellen
  2. automatisch, wenn Sie durch die Website navigieren

Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen:
Sie können XEOX auch Informationen wie die folgenden zur Verfügung stellen:

  1. Informationen, die Sie beim Ausfüllen von Formularen angeben
  2. Informationen, die bei der Registrierung zur Nutzung der XEOX-Websites angegeben werden
  3. Informationen, wenn Sie an einer von XEOX gesponserten Werbeaktion teilnehmen
  4. Informationen, wenn Sie ein Problem mit XEOX-Websites melden
  5. Aufzeichnungen und Kopien Ihrer Korrespondenz (einschließlich E-Mail-Adressen), wenn Sie XEOX kontaktieren
  6. Ihre Antworten auf Umfragen, um die wir Sie zu Forschungszwecken bitten können
  7. Einzelheiten zu den Transaktionen, die Sie über die XEOX-Websites durchführen, und zur Ausführung Ihrer Bestellungen
  8. finanzielle Informationen, bevor Sie eine Bestellung über die XEOX-Websites aufgeben
  9. Ihre Suchanfragen auf den XEOX-Websites
  10. unsere Online-Community besuchen oder an ihr teilnehmen

Sie können auch Informationen zur Verfügung stellen, die in öffentlichen Bereichen der Community veröffentlicht oder angezeigt (im Folgenden „gepostet“) oder an andere Nutzer der Community oder an Dritte übermittelt werden (zusammenfassend „Nutzerbeiträge“). Die Veröffentlichung und Übermittlung Ihrer Benutzerbeiträge an andere erfolgt auf Ihr eigenes Risiko. Obwohl wir den Zugang zu bestimmten Seiten einschränken und Sie bestimmte Datenschutzeinstellungen für solche Informationen vornehmen können, indem Sie sich in Ihr Kontoprofil einloggen, sollten Sie sich bewusst sein, dass keine Sicherheitsmaßnahmen perfekt oder undurchdringlich sind. Darüber hinaus können wir die Handlungen anderer Benutzer der Website, mit denen Sie Ihre Benutzerbeiträge teilen, nicht kontrollieren. Daher können wir nicht garantieren, dass Ihre Benutzerbeiträge nicht von unbefugten Personen eingesehen werden können.

Informationen, die wir durch automatische Datenerfassungstechnologien sammeln:
Wenn Sie durch unsere Website navigieren und mit ihr interagieren, können wir automatische Datenerfassungstechnologien verwenden, um bestimmte Informationen über Ihre Ausrüstung, Browsing-Aktionen und Muster zu sammeln. Diese Daten werden nur erhoben, wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben. Diese Informationen umfassen:

  1. Einzelheiten über Ihre Besuche auf unserer Website, einschließlich Verkehrsdaten, Standortdaten, Protokolle und andere Kommunikationsdaten sowie die Ressourcen, auf die Sie zugreifen und die Sie auf der Website nutzen
  2. Informationen über Ihren Computer und Ihre Internetverbindung, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Ihres Betriebssystems und Ihres Browsertyps

Bei den von uns automatisch erfassten Informationen handelt es sich um statistische Daten und nicht um personenbezogene Daten, aber wir können sie aufbewahren oder mit personenbezogenen Daten verknüpfen, die wir auf andere Weise erfassen oder von Dritten erhalten. Sie helfen uns, unsere Website zu verbessern und einen besseren und persönlicheren Service zu bieten, indem sie uns u. a. ermöglichen,:

  1. die Größe unserer Zielgruppe und ihr Nutzungsverhalten einschätzen
  2. Informationen über Ihre Präferenzen zu speichern, damit wir unsere Website an Ihre individuellen Interessen anpassen können
  3. Ihre Suchvorgänge zu beschleunigen
  4. Sie zu erkennen, wenn Sie auf unsere Website zurückkehren

Wir verarbeiten oder überwachen keine „Do Not Track“-Signale, aber wir bieten Ihnen die Möglichkeit, bestimmte Cookies und ähnliche Tracking-Technologien zu kontrollieren.

Weitere Informationen darüber, wie XEOX Cookies und andere Tracking-Technologien verwendet und behandelt, finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie https://xeox.com/cookie-policy

Potenzielle Begünstigte

  1. XEOX stellt Ihre Daten nur dann Dritten zur Verfügung, wenn dies für die Erbringung der XEOX-Dienste oder -Inhalte erforderlich ist, wenn dies für die Abwicklung des Geschäftsbetriebs notwendig ist oder wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist. Ihre persönlichen Daten können weitergegeben werden:
  2. an unsere Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen;
  3. an Auftragnehmer, Dienstleister und andere Dritte, die wir zur Unterstützung unseres Geschäfts einsetzen und die vertraglich verpflichtet sind, personenbezogene Daten vertraulich zu behandeln und sie nur für die Zwecke zu verwenden, für die wir sie ihnen offenlegen;
  4. an einen Käufer oder einen anderen Nachfolger im Falle einer Fusion, Veräußerung, Umstrukturierung, Reorganisation, Auflösung oder eines sonstigen Verkaufs oder einer Übertragung eines Teils oder des gesamten Vermögens von XEOX, sei es als laufender Betrieb oder im Rahmen eines Konkurses, einer Liquidation oder eines ähnlichen Verfahrens, bei dem personenbezogene Daten, die XEOX über unsere Website-Nutzer besitzt, zu den übertragenen Vermögenswerten gehören;
  5. um den Zweck zu erfüllen, für den Sie sie zur Verfügung stellen;
  6. für jeden anderen Zweck, der von uns bei der Übermittlung der Informationen angegeben wird;
  7. mit Ihrer Zustimmung;
  8. um gerichtlichen Anordnungen, Gesetzen oder rechtlichen Verfahren nachzukommen, einschließlich der Beantwortung von Anfragen von Regierungen oder Behörden;
  9. um unsere Nutzungsbedingungen und andere Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden; oder,
  10. wenn wir glauben, dass die Offenlegung notwendig oder angemessen ist, um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von XEOX, unseren Kunden oder anderen zu schützen. Dazu gehört auch der Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zum Zwecke des Schutzes vor Betrug und der Verringerung des Kreditrisikos.

In einigen Fällen können wir zusammengefasste und anonymisierte Informationen, die keine Einzelpersonen identifizieren, an bestimmte Dritte weitergeben.

Aufbewahrungsfrist der Daten

XEOX wird Ihre Daten so lange aufbewahren, wie Ihr Konto aktiv ist oder wie es erforderlich ist, um Ihnen Dienstleistungen anzubieten. Wenn Sie nicht mehr möchten, dass XEOX Ihre Daten für die Erbringung von Dienstleistungen verwendet, können Sie die nachstehende Bestimmung „Widerruf der Einwilligung/Löschung“ befolgen. Nach der Schließung Ihres Kontos wird XEOX Ihre Daten nur noch so verwenden, wie es zur Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen erforderlich ist.

Sicherheitsrichtlinien für Daten

XEOX hat Maßnahmen ergriffen, um Ihre persönlichen Daten vor versehentlichem Verlust und vor unbefugtem Zugriff, Verwendung, Änderung und Offenlegung zu schützen.

XEOX hält sich an die branchenüblichen Best Practices und Standards, um die uns übermittelten personenbezogenen Daten zu schützen, sowohl während der Übermittlung als auch nach dem Erhalt durch XEOX.

Der Schutz und die Sicherheit Ihrer Daten hängt auch von Ihnen ab. Wenn wir Ihnen ein Passwort für den Zugang zu bestimmten Teilen unserer Website gegeben haben (oder wenn Sie ein solches gewählt haben), sind Sie dafür verantwortlich, dieses Passwort geheim zu halten. Wir bitten Sie, Ihr Passwort nicht an Dritte weiterzugeben. Wir bitten Sie dringend, bei der Weitergabe von Informationen in öffentlichen Bereichen der Website, wie z. B. Message Boards, vorsichtig zu sein. Die Informationen, die Sie in öffentlichen Bereichen freigeben, können von jedem Nutzer der Website eingesehen werden.

Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht völlig sicher. Obwohl wir unser Bestes tun, um Ihre persönlichen Daten zu schützen, können wir die Sicherheit Ihrer an unsere Website übermittelten persönlichen Daten nicht garantieren. Die Übermittlung personenbezogener Daten erfolgt auf eigene Gefahr. Wir sind nicht verantwortlich für die Umgehung von Datenschutzeinstellungen oder Sicherheitsmaßnahmen, die auf der Website enthalten sind.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht, unzutreffende Daten von XEOX korrigieren zu lassen.

Sie haben das Recht, von XEOX die Löschung der von Ihnen gespeicherten Daten zu verlangen.

Sie haben auch das Recht, Zugang zu Ihren Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass XEOX Ihre Daten an einen anderen für die Datenverarbeitung Verantwortlichen übermittelt.

Sie haben das Recht, Ihre Zustimmung zur weiteren Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu widerrufen.

Um eines der oben genannten Rechte auszuüben, senden Sie eine E-Mail an helpdesk.xeox@hs2n.at. Ihre Anfrage sollte Ihren Namen, den Namen Ihres Unternehmens und Ihre E-Mail-Adresse enthalten. Sie können Ihre persönlichen Daten auch überprüfen und ändern, indem Sie sich auf der Website anmelden und Ihre Kontoprofilseite besuchen.

*Bitte beachten Sie*, dass wir Ihre persönlichen Daten nur löschen können, wenn Sie auch Ihr Benutzerkonto löschen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass XEOX ohne Zugriff auf Ihre persönlichen Daten bestimmte Dienstleistungen nicht erbringen kann. So kann XEOX Ihnen zum Beispiel keine Mitteilungen, Angebote oder Newsletter schicken. Darüber hinaus kann es für XEOX unmöglich sein, Käufe oder Verkäufe ohne Zugang zu persönlichen Daten durchzuführen.

Wir dürfen einem Antrag auf Änderung von Informationen nicht nachkommen, wenn wir der Meinung sind, dass die Änderung gegen ein Gesetz oder eine gesetzliche Vorschrift verstößt oder dazu führt, dass die Informationen falsch sind.

XEOX wird sich bemühen, alle Anfragen so schnell wie möglich zu bearbeiten, jedoch nicht länger als dreißig (30) Tage.

Beauftragter für Datenverarbeitung

Sie können den XEOX-Beauftragten für die Datenverarbeitung unter folgender E-Mail-Adresse erreichen: support@xeox.com

Kontaktinformationen

Wenn Sie Fragen, Bedenken oder Vorschläge haben, können Sie sich an uns wenden, indem Sie eine E-Mail an support@xeox.com oder an

Hs2n Informationstechnologie GmbH
Willroiderstraße 3

9500 Villach
Österreich